Wirbelsäulengymnastik mit Qigong  /  Sommersemester Teil II

Kurs-Beschreibung:

Nach dem Kurs sind Ihre unbeweglich gewordenen Körperpartien mobilisiert, schwächere Muskelgruppen gekräftigt und verkürzte gedehnt.

Ziel der Übungen ist es, kleinste Bewegungen der inneren Muskelschichten zu erspüren sowie den Beckenboden und die Bauch- & Rücken­muskulatur zu aktivieren.
Das hilft, die natürliche Aufrichtung des Körpers und den dazu erforderlichen Muskeltonus im Alltag besser halten zu können. Und es wirkt der Senkung innerer Organe entgegen, stärkt Rücken und Wirbelsäule und kann Schmerzen lindern.
Zudem sind die Übungen eine wunderbare meditative Körpererfahrung; sie entschleunigen - und entspannen Körper, Seele & Geist!

Einige der im Kurs gebotenen Übungen & Übungssequenzen werden Sie bald auch zu Hause durchführen können - oder sie als angenehme Intermezzi in Ihren Alltag einbinden (z.B. beim Warten an der Busstation - oder an der Kassa im Supermarkt...). So haben Sie immer ein Korrektiv zur Hand, das der Entspannung & der Entschleunigung dient.

wöchentliches, 1½-stündiges Training für 6 bis 12 Personen

WANN:  06.04. - 18.05.2021:  Dienstag 9:00 - 10:30 Uhr

WO:   VHS Landstraße, Kursort: Landstraßer Hauptstraße 96, 1030 Wien

PREIS (für 7 Termine):  70,40 €

Anmeldung: VHS Landstraße ( Kurs-Nr. 22331030b)  /  Telefon: 01 891 74 103 000  /  E-Mail: landstrasse@vhs.at